Browsing All Posts filed under »FUNDIFRONT GEGEN FRAUEN«

Massenmordprogramm und Massenvermehrungsideologie

März 22, 2019

0

Muslimmilizen ermorden in Kaduna 52 Christen Quelle: https://www.wochenblick.at/verschwiegen-muslim-milizen-ermorden-in-kaduna-52-christen/ Während das Massaker an Muslimen in Neuseeland die mediale Berichterstattung beherrschte, dominierte in anderer Hinsicht völliges Schweigen. Dabei sollen laut der Menschenrechtsorganisation „Christian Solidarity Worldwide“ (CSW) allein am 11.3. in Nigeria 52 Christen in den Dörfern von Inkirimi, Dogonnoma und Ungwan Gora brutalst ermordet worden sein – […]

Wer wehrt hier den Folgen?

August 21, 2018

0

Linke Frauen haben kein Problem mit religiös legitimierter moslemischer Männergewalt In der Schweiz wird Gewalt gegen Frauen rechtlich nicht toleriert, in moslemischen Machokulturen ist sie legal und wird als göttlicher Wille legitimiert. Anders gesagt: in der Schweiz ist die sexuelle Gewalt ein Straftatbestand, in der islamischen Welt ist sie eine Religion. Der Islam hat das […]

Meinungsterror – das Markenzeichen des linken Mobs

März 13, 2018

0

Linksfaschistischer Strassenmob und Medienmob machten mobil gegen die Essener Tafel In Essen hat sich der Strassenmob der linken Antidemokraten und der symathisierende Medienmob durchgesetzt, der die Tafelbetreiber als Nazis beschimpfte, weil sie Arme und Alte, für die die Tafeln gedacht sind, vor den importierten Rudel von Rüpeln und Remplern schützen wollten. Die Essener Tafel wird […]

GEWALTVERMEHRUNG – VERMEHRUNG MIT GEWALT

März 11, 2018

0

Die moslemische Methode der Massenvermehrung durch die Sexualversklavung der Frauen bringt die Antifeministen der Konkurrenzreligion, die zu gerne das totale Abtreibungsverbot wieder in Kraft sähen, wenn nicht das Verhütungsverbot, in eine Zwickmühle. Man möchte ja die moslemische Massenmigration stoppen, d.h. die Vermehrungsrate eindämmen, aber die Voraussetzung dazu wären die Frauenrechte, wie nur die westliche Zivilisation […]

Die Omertà des Fake-Feminismus

März 8, 2017

0

Jeden Morgen bekomme ich frische Männergreuel aus den Nachrichten aufgetischt, vorab die islamischen, die die Welt verpesten – im Namen einer Männergewaltreligion, die aber nicht beim Namen genannt werden darf und die es nicht gibt, wenn man ihre Barbareien benennt. Und nun ein Tag der Frau. Hurrah. Im Deutschlandfunk stottert ein Michel Borgers sich etwas […]

Geburtenkontrolle versus moslemische Demographie

Februar 3, 2017

0

Beim Aufmarsch des Anti-Trump-Lagers, der u.a. vom Invasorenfinanzier Soros und aus Hamaskreisen organisiert und als Frauenprotestmarsch inszeniert wurde, demaskierte sich der westliche weibliche Hilfsdienst des islamischen Rohpatriarchats einmal mehr als der linke Frauenrechtsverrat, der unter perverser feministischer Flagge segelt. Interessanterweise haben die linken Islamgehilfinnen – wie schon an der Bevölkerungskonferenz von Kairo vor ca. 20 […]

Gleichheit die sie meinen

Oktober 28, 2016

0

Im Aufwind des Islam fühlen auch die Schweizer Männerrechtler Rückenwind, vor denen Bundesrätin Sommaruga schon kläglich eingeknickt ist, als sie den Drohungen einer Väterbande nachgab und das Sorgerecht auch solchen zuerkannte, die nie etwas für ihre Kinder gezahlt haben. Die Bande hatte ihr Steine ins Haus geschickt – Scharia und Steinigungs-moratorium lassen die Justizministerin grüssen […]