Browsing All Posts published on »November, 2013«

Von der postkopernikanischen Wende der Demokratie

November 22, 2013

0

Die Erde wird wieder eine Scheibe Während in Europa Islamkritiker mit Mord bedroht und vor Gericht gestellt werden, wie Geert Wilders in Holland, Lars Hedegaard in Dänemark, Elisabeth Sabaditsch-Wolff in Österreich, und zugleich gewaltträchtige Islamagenten wie die Salafisten ungestraft ihre Hetzreden und Mordaufrufe verbreiten können, flankiert durch Terror und die Verfolgung politischer Gegner islamweltweit, läuft […]

Feindbild Volksparteien – Freundbild kriminelle Migranten

November 19, 2013

0

Pia Kjærsgaard lobt eine moslemische Linke: Endlich eine, die die Wahrheit zu sagen wagt.  http://www.bt.dk/politik/pia-k.-roser-muslimsk-sfer-endelig-en-der-toer-sige-sandheden Origl. Pia K. roser muslimsk SF’er: Endelig en der tør sige sandheden Af Kenan Seeberg Berlinske Tidene Søndag den 17. november 2013 (übers. Widerworte) Es gibt Lob von der Gründerin der dänischen Volkspartei, Pia Kjærsgaard, für die SF-Kandidatin Halime Oguz, […]

Verurteilung wegen „Hate Speech“

November 18, 2013

0

Es ist viel faul in Dänemark   Orig. Many Things Rotten in Denmark by Andrew E. Harrod November 13, 2013 http://www.meforum.org/3672/denmark-hate-speech (übers. Regine) Ein Dänisches Appellationsgericht stützte kürzlich die Verurteilung einer dänische-iranischen Frau nach dem Hassrede-Gesetz  wegen ihrer abfälligen Äusserungen  zum Islam. Zugleich mit anderen umstrittener Äusserungen eines anderen Dänen mit iranischem Hintergrund, wirft dieses Urteil beunruhigende Fragen darüber auf, wer was sagen darf ¨über den Islam. Die Künstlerin Firoozeh Bazrafkan geriet in Konflikt mit den Dänischen Behörden mit einem Blogeintrag in einer Dezember Ausgabe 2011 von Jyllands-Posten , die 2005 mit Mohammed-Karikaturen traurige Berühmtheit erlangte. Bazrafkan sagte, […]

Aus dem dänischen Sozialparadies

November 18, 2013

0

Arabischer Imperialismus  Von Torben Snarup Hansen  Orig.: Arabisk imperialisme  http://www.180grader.dk/Islam-og-indvandring/arabisk-imperialisme (übers. v. Regine) Eine Kultur wirkt durch Nachahmung, Assimilierung und Etablierung von Konventionen, Idealen und Normen. Diese Tatsache wird nicht immer erkannt, und das gilt in hohem Grade für Staatsbeamte, Akademiker und Politiker, denen es in einem dramatischen Ausmass an Wissen von nicht-westlichen Kulturen fehlt […]

Der Schariarechtsstaat

November 14, 2013

0

  I  Kapitulation der Justiz vor der Schariakriminalität in Deutschland In muslimisch orientierten Einwanderervierteln Deutschlands ist eine Paralleljustiz in der Tradition der Scharia entstanden. Der Staat scheint vor der Macht der arabischen Clans zu kapitulieren. Joachim Wagner:  100 Kamele sind der Preis für einen Berliner Toten   10.11.13 http://www.welt.de/politik/deutschland/article121723252/100-Kamele-sind-der-Preis-fuer-einen-Berliner-Toten.html  Der Staat  s c h e i […]

Das Brüsseler „Toleranz“Statut zur Liquidierung der Meinungsfreiheit

November 12, 2013

0

Der kommende Religionspolizeistaat ___________________________ EU Proposal to Monitor „Intolerant“ Citizens by Soeren Kern http://www.gatestoneinstitute.org/4036/eu-intolerant-citizens There is no need to be tolerant to the intolerant“ — European Framework National Statute for the Promotion of Tolerance, Article 4 „The supra-national surveillance that it would imply would certainly be a dark day for European democracy.“ — European Dignity Watch […]

„Antisemitismus“-Medienrunden

November 11, 2013

0

…  um den heissen Brei des islamischen Judenhasses herum Der chronisch antiisraelische Deutschlandfunk fährt nach dem Gedenktag zu Reichspogrom-nacht mit Israelbashing as usual fort, verpackt in die Presseschau, in der die türkische Zeitung SABAH zu Wort kommt, die Israel im Sinn der obsessiv und obligatorisch „israelkritischen“ Süddeutschen u.ä. belehrt, dass es nicht verstanden habe, was […]