Browsing All Posts filed under »RASSISMUS«

Linke Grenzschützer

Januar 15, 2018

0

Ein zum wahren linken Glauben zurückgekehrter Politologe und ein SRG-frommer Ombudsmann Linke SRG? Kein Problem. «Fast drei Viertel aller SRG-Journalisten sind links». So fasste die «Sonntagszeitung» eine Studie der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) zusammen. Dieser Linksdrall unseres öffentlich-rechtlichen Radios und Fernsehens sei «kein Problem», beruhigt jetzt der Politologe Michael Hermann im «TagesAnzeiger». Das […]

Zum Fall Schutzbach

November 29, 2017

0

Fortsetzung Die Hetze der deutschen Lehrbeauftragten an der Uni Basel, Franziska Schutzbach, gegen Schweizer Politiker der bürgerlichen Volksparteien SVP und CVP, die der linksextremen Antidemokratin nicht passen – Aufrufe zu Redeverbot und wirtschaftlichem Boykott -, stiess zwar selbst im rotgrünen Basel auf Proteste von allen Seiten, aber die Uni liess sich Zeit, ehe es eine […]

Die Illusion vom fortschrittlichen Islam und die Realität des fortgeschrittenen Islam

September 14, 2017

0

Die Illusion vom fortschrittlichen Islam und die Realität des fortgeschrittenen Islam Burkaverbot: CH-Initiative ist zustande gekommen – das Volk hat das letzte Wort http://www.tagblatt.ch/nachrichten/schweiz/burkaverbot-initiative-kommt-zustande;art253650,5084953 Das Komitee um den Solothurner SVP-Nationalrat Walter Wobmann hat die nötigen 100’000 beglaubigten Unterschriften erreicht. Am nächsten Freitag wird das Komitee die Unterschriften der Bundeskanzlei übergeben. Damit wird das Schweizer Volk […]

Dreiste Drohungen aus dem islamischen Hasspool und unterwürfige Reaktion aus der linken Kuschkultur der Islamlobby

April 18, 2017

0

Im rotgrünen Basler Filz gedeiht die salafistische Propaganda, die ihre Hassbotschaften in Basel ungehindert weiterverbreiten kann, auch nachdem die  „Religionsbeauftragte“ der Regierung unter dem als Regierungspräsident inzwischen zurückgetretenen Muezzinschwärmer Guy Morin als Beschwichtigungstante eingesetzte Islamignorantin L. Roost-Vischer ihren Platz geräumt hat; kein Grund zum Aufatmen – nach dem Regen kommt die Traufe. Wo Islamofaschisten die […]

Die linke Brut erntet, was sie gesät hat

April 8, 2017

0

https://wordpress.com/post/diesiebtesichel.wordpress.com/75 Während der Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, Schuster, im Interview mit dem Deutschlandfunk die Bedrohung des Judentums durch den Islam nicht zur Kenntnis nimmt bzw. gezielt ausblendet, wobei er totale Ignoranz vorschützt und die Islamkritiker der AfD dreist diffamiert, ja sogar allen, die das politische Islamprogramm kennen, die Berechtigung der Beunruhigung über […]

Islamfreier moslemischer Terror

Februar 20, 2017

0

Wenn das Kaninchen erklärt, wie friedlich das Krokodil ist… Hausgemachter Terror (homegrown terrorism) ist die in öffentlichen Debatten in Mode gekommene Formel für islamischen Krieg gegen die Kuffar, die den Dschihad gegen den Westen mit seinen Brutstätten im Moslemmilieu als westliches Jugendproblem hinstellt. So nannte der in Germanistan plazierte Moslemfunktionär Mazyek kurz nach den blutigen […]

Die Todesschwadronen des Islam

Februar 8, 2017

0

Fussfesseln für Sexmob und andere Terroristen? Den linken Systemhuren vom Deutschlandfunk passt es nicht, dass Schwerkriminelle und Terrorgefährder stärker überwacht werden sollen, gar härter bestraft, wie es jetzt als eine Verschärfung der  Gesetze zur Gewalt gegen Polizisten, Feuerwehrmänner und Rettungskräfte von Maas nach langem Zögern, also gegen seinen wahren Willen, in Aussicht gestellt wurde. Auch Maas […]