Browsing All Posts filed under »WILLIGE HELFER«

Das Merkeldebakel und der deutsche Mustermensch

Februar 17, 2019

0

Inkompetenz plus Ignoranz  1) Unfähigkeit der Kanzlerin, Feigheit ihrer Minister 2) Die Mainstream-Medien und die Michel-Mentalität Wenn eine stasi-geschulte Kanzlerin, die keine Staatsgrenzen respektiert, auf ein Staatsvolk trifft, das keins mehr sein will… Hier kann man nachlesen, wie die verheerende Fehlentscheidung der Kanzlerin zur Grenzöffnung 2015 und Folgen zustandekam – eine Mischung aus Merkels Inkompetenz […]

Nachträglicher Widerstand mit linken Islamkriechern

Februar 16, 2019

0

Frau Florin will wissen, was Dietrich Bonhoeffer zur AfD gesagt hat. Sie hat es nicht wörtlich so gesagt, aber so ist es gemeint. Denn wenn Frau Florin Nazi sagt, meint sie immer die AfD. Ohne AfD-Verweis geht kein Nazithema im DLF. Wenn es nach Frau Florin geht, wurde Bonhoeffer von der AfD hingerichtet, die damals […]

Linke Handlangerinnen des politischen Machtkartells

Februar 14, 2019

0

Linke Handlangerinnen des politischen Machtkartells im Kulturkampf gegen die AfD wehren den Anfängen Gesinnungsprüfung nach Art von Frau Florin Im folgenden betrachten wir wieder mal das Demokratieverständnis des Deutschlandfunks. Interview Christiane Florin mit Antje Hermenau Das Interview im Volltext: https://www.deutschlandfunk.de/kirchen-und-politik-ich-moechte-nicht-dass-die-afd.886.de.html?dram:article_id=440755 Christiane Florin, die DLF-Moderatorin, die für ihre stromlinienförmige System-konformität gut bezahlt wird, verhört die ehemalige […]

Es ist alles gut

Januar 24, 2019

0

Die schöne gute Welt der Juli Zeh https://www.sueddeutsche.de/kultur/juli-zeh-im-interview-wir-koennen-mitte-auch-ohne-mutti-1.4217169 Juli Zeh im Interview : „Wir können Mitte auch ohne Mutti“ Die Schriftstellerin Juli Zeh über Merkels Rückzug, das ewige Lamento im Land und Widerstand gegen rechts. Die Lamentiererin über Grenzkontrollen mit biometrischem Pass belehrt über das ewige Lamento. Juli Zeh in allen Tamedia-Blättern (keine Leserkommentare wie früher […]

Das Hassobjekt der Gutmenschen und die Gefühle der anderen

November 22, 2018

0

Die deutsche Gutmenschenmafia sucht verzweifelt nach einem „Motiv“, das den Killer entlastet. Es gibt eins: die Messerbestie, deren Abschiebung überfällig war, suchte nach einem Grund zu bleiben. http://www.pi-news.net/2018/11/wittenburg-geduldeter-afghane-schneidet-rentner-die-kehle-durch Da ist ein bestialischer Messermord genau das Richtige, je monströser desto grösser die Aussicht auf Verständnis der deutschen Täterschutzjustiz und desto vehementer die vereinten Bemühungen von linksgrünen […]

Der Pakt mit dem UN-Rat

Oktober 25, 2018

0

Wie die Stasipflanze Merkel bereits angekündigt hat, soll die Kritik an ihrem Regime demnächst international sanktioniert werden. Die Details dazu kann man im sogenannten „Migrationspakt“ nachlesen, den der Diktatorenclub der UN sich ausgedacht hat. In Deutschland regt sich zu diesem Coup gegen die Demokratie kein Widerstand oder er wird zensuriert. Im Gegensatz zu Schweizer Medien, […]

Die ungehörten Hörer

September 30, 2018

0

Was der Deutschlandfunk unter Zuhören versteht Der Deutschlandfunk, die Dreckschleuder gegen die AfD, bietet Hörerlebnisse, die selbst für abgebrühte Hörer noch mit Risiken und Nebenwirkungen verbunden sind. Ein solcher Beitrag war das Interview von Christiane Florin, stromlinienförmige willige Gehilfin des Staatsfunks DDR2, mit dem Autor des Buches „Unerhört“, der thematisiert, was der deutsche Hörfink nicht […]