Browsing All Posts filed under »JUDENHASS«

Hetzjagd gegen die AfD

Oktober 19, 2018

0

Und täglich wehrt der Deutschlandfunk den Anfängen des Dritten Reichs. Alle wehren den Anfängen. Wann haben die Anfänge eigentlich aufgehört? Haben sie überhaupt aufgehört? Handelt sich sich um Nazi-Denunziationen oder um Stasi-Methoden bei diesem Nonstop-Mobbing gegen die AfD? Kaum eine Sendung von der Morgenandacht bis zum Abendprogramm, vom Abendprogramm bis zu den „Informationen am Morgen“, […]

Demokratiedefizite

September 20, 2018

0

Auf Journalistenwatch gibt es einen sehr lesenswerten Kommentar von Dr. Andreas Unterberger zum Stimmentziehungsverfahren gegen Ungarn durch eine Mehrheit des EU-Parlaments: Die EU setzt sich selber einen Grabstein – nicht den Ungarn. https://www.journalistenwatch.com/2018/09/17/die-eu-grabstein Der Verfasser bezeichnet das Vorgehen als absolut ungeheuerlich: „das erinnert nicht nur den ungarischen Ministerpräsidenten sehr direkt an jene kommunistischen Methoden, die […]

Alter Wahn in neuen Schläuchen

Juli 20, 2018

0

„Es kristallisiert sich ein Muster heraus. Ein sich selber als moralisch überlegen wähnender Personenkreis pickt sich eine öffentliche Person heraus und fällt mit maximaler Aggression über sie her. Alle Schranken fallen, alle Masken fallen, aller Anstand fällt, immer mehr Scharfrichter melden sich selbstgerecht zeternd zu Wort, sich sicher fühlend in der Wärme der hetzenden Meute. […]

Deutscher Boykott der Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem und Presseschau

Mai 14, 2018

0

https://www.jpost.com/Israel-News/WATCH-LIVE-America-completes-historic-embassy-move-to-Jerusalem-556364 Deutschland und die Schweiz boykottierten die Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem. Islamkotau geht vor angeblicher Freundschaft mit Israel. PI kommentiert die verlogenen Reaktionen der deutschen Medien auf den Terror der Hamas, die zur Durchbrechung der israelischen Grenzen aufruft und ihre Gewaltbanden gegen Israel mobilisiert: Der Islam tobt, die EU fördert den Hass auf Israel […]

Mobbing gegen Kritik am Moscheeprojekt in Monheim

Mai 14, 2018

0

Bürgermeister wünscht keine Aufklärung der Bevölkerung über moslemisches Bauvorhaben Ein repräsentatives Beispiel für die Behandlung islamkritischer demokratischer Bewegungen, die von Systemparteien dämonisiert und vom linken Strassenmob (sog. Antifa oder rote SA) terrorisiert werden, ist der Umgang des Monheimer Bürgermeisters mit der Bürgerbewegung Pax Europa, die seit Jahren über Moscheebauprojekte in Deutschland unter der Steuerung der […]

Antisemitismus – Abwiegelei und Anbiederung

Mai 4, 2018

0

Antisemitismus – Abwiegelei und Anbiederung „Der jüngste Tag wird nicht kommen, bevor nicht die Muslime gegen die Juden kämpfen und sie töten, so dass sich die Juden hinter Bäumen und Steinen verstecken. Und jeder Baum und Stein wird sagen: ‚Oh Muslim,     oh Diener Gottes, da ist ein Jude hinter mir. Komm und töte […]

Langer Marsch zur Vernichtung Israels

April 14, 2018

0

Die friedlichen Truppen der Terrororganisation Hamas Seit Wochen muss Israel seine Grenzen gegen die von der Hamas aufgeheizten Massen der Palästinenser schützen. Der Deutschlandfunk berichtet jeweils an erster Stelle, dass die israelische Armee ermächtigt sei, auch Gewalt einzusetzen – die Ausschreitungen der Araber werden erst im nachhinein beiläufig erwähnt – , immer dieselbe antiisraelische Rangordnung […]