Browsing All Posts filed under »KRIMINALITÄT«

Die Omertà des Fake-Feminismus

März 8, 2017

0

Jeden Morgen bekomme ich frische Männergreuel aus den Nachrichten aufgetischt, vorab die islamischen, die die Welt verpesten – im Namen einer Männergewaltreligion, die aber nicht beim Namen genannt werden darf und die es nicht gibt, wenn man ihre Barbareien benennt. Und nun ein Tag der Frau. Hurrah. Im Deutschlandfunk stottert ein Michel Borgers sich etwas […]

Biedermann und die Gefahr von rechts

März 8, 2017

0

 «Womöglich ist der Mann ein Revolutionär. Mit ziemlich leiser Stimme zwar, aber deshalb nicht ungefährlich.» (Schweizer «SonntagsZeitung» vom 5.3.17. über Marc Jongen) Es ist Linken offenbar schwer beizubringen, dass nichtlinke demokratische Parteien nicht automatisch gefährlich sind. Auch das Linksblättchen 20minuten hält die reflexhafte Diffamierung von «Rechtspopulisten» offenbar für differenziert. Immerhin befürwortet der Politologe Michael Hermann […]

Jagdszenen aus der Schweiz

Februar 25, 2017

0

Auch in der Schweiz tobt sich die linkskriminelle Szene von Zürich über Bern bis Basel aus – wie die Gewaltkrawallos gegen die Grenzwachtkorps-Übung Conex 15 (Nordwestschweiz) oder das „No-borders-no-nations“-Gewaltgesindel an der deutsch-Schweizer Grenze neulich in Weil, und neuerdings wieder in Bern. Die Gewalt gegen die Polizei nimmt exzessive Formen an, wie polizeiintern längst bekannt, aber […]

Islamfreier moslemischer Terror

Februar 20, 2017

0

Wenn das Kaninchen erklärt, wie friedlich das Krokodil ist… Hausgemachter Terror (homegrown terrorism) ist die in öffentlichen Debatten in Mode gekommene Formel für islamischen Krieg gegen die Kuffar, die den Dschihad gegen den Westen mit seinen Brutstätten im Moslemmilieu als westliches Jugendproblem hinstellt. So nannte der in Germanistan plazierte Moslemfunktionär Mazyek kurz nach den blutigen […]

Mobilmachung der Mobbermedien des Merkelregimes gegen die Mehrheitsmeinung

Februar 18, 2017

0

Es hat etwas zutiefst, nun ja, Deutsches, wenn die Deutschen, die dank den USA seit 1945 ihre erste funktionierende Demokratie erhalten haben, heute den seit 1776 demokratisch regierten Amerikanern erklären wollen, wie Demokratie funktioniert.   Roger Köppel, editorial weltwoche 6/17. http://www.weltwoche.ch/ausgaben/2017-6/artikel/trump-verstehen-die-weltwoche-ausgabe-62017.html _____________________________________________________________________ Die deutschen Propagandamühlen gegen das amerikanische Wahlergebnis, das vom linken Verliererlager nicht akzeptiert wird, […]

Die Todesschwadronen des Islam

Februar 8, 2017

0

Fussfesseln für Sexmob und andere Terroristen? Den linken Systemhuren vom Deutschlandfunk passt es nicht, dass Schwerkriminelle und Terrorgefährder stärker überwacht werden sollen, gar härter bestraft, wie es jetzt als eine Verschärfung der  Gesetze zur Gewalt gegen Polizisten, Feuerwehrmänner und Rettungskräfte von Maas nach langem Zögern, also gegen seinen wahren Willen, in Aussicht gestellt wurde. Auch Maas […]

Kampf gegen Trump ist Trumpf

Februar 6, 2017

0

Auch die Schweizer Linkspresse macht mobil. Darunter der SonntagsBlick, in dem Gieri Cavelty (zuerst las ich «Geri» , nein, doch nicht der) die Leser zum Kampf gegen Trump aufruft:     Es ist für alle Verfechter von Frieden und Rechtsstaatlichkeit, Fortschritt und Wohlstand  nicht nur Pflicht, dem Islam Paroli zu bieten, es lohnt sich auch. Pardon, […]