Browsing All Posts filed under »MIGRATION«

Das Virus der verbotenen Wahrheiten

Oktober 14, 2017

0

Mobbermedien, Menschenrechte und Mainstreamsurfer Der Deutschandfunk, die islamservile Dreckschleuder gegen die einzige demokratische Opposition, hat mit der gestrigen «Radionacht» wieder eine geballte Ladung an Hetze, Hass und Häme gegen ihre rechten Feindbilder geliefert – da liess ein Thilo Kössler seiner schnaubenden Wut gegen den Ausstieg der USA aus der notorisch anti-israelischen Unesco freien Lauf: deren […]

Moslemische Takya und linke Täuschungsmethoden

Oktober 5, 2017

0

Bassam Tibi bescheinigt in seinem heutigen Artikel in der Basler Zeitung «Die heimliche Macht» den europäischen Politikern und Militärs im Gegensatz zu den USA «Aussenpolitische Naivität» und Ahnungslosigkeit gegenüber der altshiitischen Täuschungsmethode der Takya, der bekanntlich auch die islamophilen Medien aufsitzen. https://bazonline.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/die-heimliche-macht/story/13694661 Er informiert hier über Methoden und Herkunft der islamischen Takya, die von Apologeten […]

Eine Anstandsdame des politkorrekten guten Tons

Oktober 3, 2017

0

Wenn das Feuilleton zur politischen Pädagogik wird AfD-Bashing gehört zu den billigsten Reflexen aller Blätter, die den Gebildeten unter ihren Verächtern im Feuilleton eine Spielwiese für ihre Stammschreiber bieten, im Fall der Basler Zeitung für die Stumm-Nachschreiberin Christine Richard. Dort lebt sich das linke Gutmenschentum noch ungeniert aus, das im Frontteil der Zeitung, die im […]

„Die Lage ist ernst“

September 30, 2017

0

„Was ist los mit den Deutschen?“ Der deutsche Komplex der Vergangenheits“bewältigung“ durch demonstratives hybrides Gutmenschentum (das mit dem Antisemitismus der Neuen Linken harmoniert und dort in obsessive Israelkritik umschlägt, was niemand so pointiert aufs Korn genommen hat wie Broder) war kürzlich auch das Thema eines Gastbeitrags auf der  Achse des Guten (Original-Artikel in der Weltwoche […]

Politisch korrektes Mobbing

September 21, 2017

0

Hass und Hetze gegen die demokratische Opposition AfD   Deutschlandfunk 21.9.17 Europa neu verstehen Eine internationale kulturwissenschaftliche Tagung an der Europa-Universität Flensburg Was soll das? Islam neu verstehen? Scharia neu verstehen? Dschihad neu verstehen? Horden-Vergewaltigungen neu verstehen? Die Umdefinierer sind am Werk und reden die Verbrechen schön, die sie nicht beim Namen nennen mögen, dazu […]

Die letzten Europäer

März 26, 2017

0

GAM (Gesellschaft für wissenschaftliche Aufklärung und Menschenrechte) Newsletter 24.03.2017 Die migrationsbedingte Festsetzung, Ausbreitung und erweiterte Reproduktion der islamischen Herrschaftskultur in Europa hat eine erhebliche Ausdehnung und Verdichtung gesellschaftlicher Belastungen, Schäden und Problemlagen zur Folge: Terror, Mord und Totschlag im Namen Allahs; eine hohe „Flüchtlingskriminalität“; das Anwachsen desintegrierter Sozialmilieus; enorme Kosten für den Unterhalt und die […]

Biedermann und die Gefahr von rechts

März 8, 2017

0

 «Womöglich ist der Mann ein Revolutionär. Mit ziemlich leiser Stimme zwar, aber deshalb nicht ungefährlich.» (Schweizer «SonntagsZeitung» vom 5.3.17. über Marc Jongen) Es ist Linken offenbar schwer beizubringen, dass nichtlinke demokratische Parteien nicht automatisch gefährlich sind. Auch das Linksblättchen 20minuten hält die reflexhafte Diffamierung von «Rechtspopulisten» offenbar für differenziert. Immerhin befürwortet der Politologe Michael Hermann […]