Browsing All Posts filed under »Ausgrenzung demokratischer Opposition«

Im Land der Steinmeier und Grönemeyer

Juli 5, 2019

0

Der hässliche Deutsche trägt nicht mehr Stahlhelm – er belehrt die Welt moralisch (NZZ) (Man könnte sagen, er trägt Moralhelm) https://www.nzz.ch/international/der-andere-blick-die-deutschen-waeren-gerne-moralweltmeister-ld.1493987 Eric Gujer Wenn eine deutsche Kapitänin in Italien vor Gericht gestellt wird, beginnt die Volksseele zu kochen. Selbst Bundespräsident Steinmeier vergisst dann das Völkerrecht und greift zur Moralkeule. Auszug aus dem Abonnenten-Newsletter «Der andere […]

Deutsche Undemokraten contra die demokratische Opposition

Juni 30, 2019

0

Das unbestrittene Verbrechen einer Grppenvergewaltigergang an einer jungen Frau in Freiburg wird als „mutmassliche“ Grupppenvergewaltigung verkauft, gegenüber dem Migrantenrudel herrscht wie üblich die Unschuldsvermutung. Das Urteil wird, wie im Deutschlandfunk zu hören, voraussichtlich bis zum nächsten Jahr auf sich warten lassen, so lange braucht des Gericht, um herauszufinden, ob das Vergewaltigerrudel auch wirklich an der […]

SCHÜTTELFROST

Februar 19, 2019

0

Ex-Verfassungsschutzchef Maassen, der von Merkels Komplizen unter dem Beifall der Staatsmedien aus dem Amt vertrieben wurde, kommentierte den fatalen Fehlentscheid zur Grenzöffnung von 2015 mit den Worten, er habe Schüttelfrost bekommen. In dieser Reaktion können sich alle wiedererkennen, die entsetzt sind über die desaströs verantwortungslose Politik einer hochgradig inkompetenten Kanzlerin, die von ihren Komplizen nicht […]

Das Merkeldebakel und der deutsche Mustermensch

Februar 17, 2019

0

Inkompetenz plus Ignoranz  1) Unfähigkeit der Kanzlerin, Feigheit ihrer Minister 2) Die Mainstream-Medien und die Michel-Mentalität Wenn eine stasi-geschulte Kanzlerin, die keine Staatsgrenzen respektiert, auf ein Staatsvolk trifft, das keins mehr sein will… Hier kann man nachlesen, wie die verheerende Fehlentscheidung der Kanzlerin zur Grenzöffnung 2015 und Folgen zustandekam – eine Mischung aus Merkels Inkompetenz […]

Die Saat geht auf

Januar 8, 2019

0

Die mörderische Saat der massgeregelten Hass- und Hetzmedien geht blutig auf Die pausenlose Hetzjagd der Medien gegen die AfD trägt blutige Früchte. Die linksextreme Gewalt, deren blosse Erwähnung durch den Ex-Verfassungsschutzchef Maassen zu dessen Entlassung führte, eskaliert. Nach dem Bombenanschlag auf ein AfD-Büro, bei dem zufällig niemand verletzt wurde, jetzt der Mordversuch an Magnitz, dem […]

Das Hassobjekt der Gutmenschen und die Gefühle der anderen

November 22, 2018

0

Die deutsche Gutmenschenmafia sucht verzweifelt nach einem „Motiv“, das den Killer entlastet. Es gibt eins: die Messerbestie, deren Abschiebung überfällig war, suchte nach einem Grund zu bleiben. http://www.pi-news.net/2018/11/wittenburg-geduldeter-afghane-schneidet-rentner-die-kehle-durch Da ist ein bestialischer Messermord genau das Richtige, je monströser desto grösser die Aussicht auf Verständnis der deutschen Täterschutzjustiz und desto vehementer die vereinten Bemühungen von linksgrünen […]

Der Pakt mit dem UN-Rat

Oktober 25, 2018

0

Wie die Stasipflanze Merkel bereits angekündigt hat, soll die Kritik an ihrem Regime demnächst international sanktioniert werden. Die Details dazu kann man im sogenannten „Migrationspakt“ nachlesen, den der Diktatorenclub der UN sich ausgedacht hat. In Deutschland regt sich zu diesem Coup gegen die Demokratie kein Widerstand oder er wird zensuriert. Im Gegensatz zu Schweizer Medien, […]