Browsing All Posts filed under »FRAUENFEINDLICHKEIT«

Die Reaktionen der Rattenredaktionen

Juni 9, 2018

0

Das linksextreme Hetzblatt FR benutzt den schrecklichen Mordfall von Mainz, um gegen alle zu hetzen, die sich nicht den linken deutschen Denkkommandos unterwerfen, und beschimpft sie als «Ratten». http://www.fr.de/rhein-main/kriminalitaet/mordfall-susanna-ali-b-soll-tat-gestanden-haben-a-1521744,0#artpager-1521744-1 Propaganda, Rattenfänger und notwendige Fragen In die Trauer um die ermordete Susanna mischen sich viele berechtigte Fragen. Wichtig ist zu unterscheiden: Die Rattenfänger fragen, um hetzerische […]

Die patriarchalen Clans und ihre linken Fans

April 13, 2018

0

Der Kommentar von Necla Kelek zum Familiennachzug: «Die Kehrseite» bringt den Kern des Islam auf den Punkt: http://www.allgemeine-zeitung.de/vermischtes/vermischtes/gastkommentar-von-necla-kelek-zum-familiennachzug-die-kehrseite_18344582.htm Auszug: (…) Der Familiennachzug bei Flüchtlingen mit subsidiärem Schutz wurde bei den Sondierungsverhandlungen zur Schicksalsfrage der Nation stilisiert. Politikerinnen wie die Grüne Claudia Roth entdecken plötzlich die heilige Familie, Altkommunisten wie Jürgen Trittin mahnen christliche Werte an. […]

GEWALTVERMEHRUNG – VERMEHRUNG MIT GEWALT

März 11, 2018

0

Die moslemische Methode der Massenvermehrung durch die Sexualversklavung der Frauen bringt die Antifeministen der Konkurrenzreligion, die zu gerne das totale Abtreibungsverbot wieder in Kraft sähen, wenn nicht das Verhütungsverbot, in eine Zwickmühle. Man möchte ja die moslemische Massenmigration stoppen, d.h. die Vermehrungsrate eindämmen, aber die Voraussetzung dazu wären die Frauenrechte, wie nur die westliche Zivilisation […]

Linkspopulistische Hetze gegen Frauenwiderstand (Forts.)

Februar 22, 2018

0

Frauendemo in Berlin gegen sexuelle Übergriffe von Migranten wurde von der linksfaschistischen Kriminellenszene gewaltsam gestört und sabotiert. http://www.pi-news.net/2018/02/pi-news-interviews-mit-afd-politikern-zum-sabotierten-frauenmarsch/ Der linke Strassenmob, der gegen die Frauendemo vor dem Kanzleramt  mobil machte, findet auch bei Schweizer linken politisch korrekten Moralgouvernanten Zustimmung. Die internationalsozialistischen Medienhuren, die sich mit den Linksfaschistischen Gewalttätern identifizieren, geben auch die Zahl der Demonstranten […]

Das Neue Jahr im Zeichen des Zensurzwergs

Januar 1, 2018

0

Kontrastfiguren Während das Männerhaus der Weltwoche, in dem ein BaZ-Boykottbold namens Krneta als «Denker» bejubelt wurde, nun den britischen Historiker Burleigh beweihräuchert, zwar ein anderes Kaliber als Krneta, aber voll selbst-verschuldeter Ignoranz in Sachen Islam und Islamisierung Europas, möchten wir als Kopf des Jahres Beatrix von Storch bezeichnen, die die beste Kritik des Zensurgesetzes verfasste, […]

Die islamische „Fertilitätsrate“ durch die rosarote Brille des DLF

Dezember 27, 2017

0

Der Anti-Deutschlandfunk ignoriert den islamischen Geburtendschihad Das PEW-Institut legte kürzlich seine Prognosen zur demografischen Entwicklung der Moslems in Europa vor, die düstere Aussichten eröffnen, – allen Islamkritikern seit langem bekannt, aber ganz nützlich für die «Diskussion» mit den politischen Abwieglern und Abstreitern des Problems der Moslemmigration bzw. Islamisierung Europas. Das Institut geht von drei möglichen […]

Tamara hat ein Problem

November 28, 2017

0

Problem mit dem Islam? Tamara schreibt es schön https://bazonline.ch/leben/gesicht-zeigen/story/11500546 Die BaZ-Kolumnistin Tamara Wernli, die sich in Sachen sexuelle Gewalt und Belästigung von Frauen bei den Herren Sympathisanten der Täter anzubiedern versteht, indem sie ihnen versichert, wie unbegründet die verspäteten Anklagen aus der Hollywood-Schickeria sein können – was natürlich stimmt, aber nicht die weit höhere Dunkelziffer […]