Browsing All Posts filed under »FRAUENFEINDLICHKEIT«

Was wollen die linken Mullahs?

Oktober 5, 2019

0

Hexenjagdszene bz Fortsetzung Eine Hexenjagd wäre keine Hexenjagd, wenn die Hexenjäger die Jagd einstellten, ehe sie die Hexe zur Strecke gebracht haben. Auf der Titelseite der bz vom 2.10. 19 liest man: https://www.bzbasel.ch/basel/basel-stadt/in-der-kirche-ist-die-hoelle-los-skandal-um-basler-pfarrerin-geht-weiter-135734151 Das Treiben der Treibermeute mit den fletschenden Mäulern geht weiter. Die Frau, die schon vor Jahren vom Tages-Anzeiger denunziert wurde, der 2011 […]

Rechte Frauenverächter gegen Frauenentrechter?

Juni 10, 2019

0

Sexualmoral – schwul, sakral bis fundamental … penetrant patriarchal   Veni creator spiritus, sangen wir Mädchen damals in der Männerkirche, nicht ahnend, wessen Geist da beschworen wurde…. Inzwischen fordern Frauen den Zutritt zum Priesteramt in der catholica, die weiss, warum sie Frauen nicht an die Altäre der Vermehrungsreligion lässt. Viele Frauen wollen es nicht wissen. […]

Wer wehrt hier den Folgen?

August 21, 2018

0

Linke Frauen haben kein Problem mit religiös legitimierter moslemischer Männergewalt In der Schweiz wird Gewalt gegen Frauen rechtlich nicht toleriert, in moslemischen Machokulturen ist sie legal und wird als göttlicher Wille legitimiert. Anders gesagt: in der Schweiz ist die sexuelle Gewalt ein Straftatbestand, in der islamischen Welt ist sie eine Religion. Der Islam hat das […]

Linke Märlitantenwelt versus real existierende Migrantengewalt

August 17, 2018

0

TagesAnzeiger: Junge Männer prügelten in Genf fünf Frauen spitalreif – ein Opfer liegt im Koma. Zeugen schauten tatenlos zu. Für Sonntag waren Proteste angekündet. https://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/genf-nach-gewalt-gegen-frauen-im-schockzustand/story/27976450 Kein Wort zur Herkunft der Männer – die Täter aus Afrika verschwanden nach Frankreich, also…? Keine Kommentare im Tages-Anzeiger, denn die Redaktion des linken Blatts weiss genau, dass die Leser […]

Die Reaktionen der Rattenredaktionen

Juni 9, 2018

0

Das linksextreme Hetzblatt FR benutzt den schrecklichen Mordfall von Mainz, um gegen alle zu hetzen, die sich nicht den linken deutschen Denkkommandos unterwerfen, und beschimpft sie als «Ratten». http://www.fr.de/rhein-main/kriminalitaet/mordfall-susanna-ali-b-soll-tat-gestanden-haben-a-1521744,0#artpager-1521744-1 Propaganda, Rattenfänger und notwendige Fragen In die Trauer um die ermordete Susanna mischen sich viele berechtigte Fragen. Wichtig ist zu unterscheiden: Die Rattenfänger fragen, um hetzerische […]

Die patriarchalen Clans und ihre linken Fans

April 13, 2018

0

Der Kommentar von Necla Kelek zum Familiennachzug: «Die Kehrseite» bringt den Kern des Islam auf den Punkt: http://www.allgemeine-zeitung.de/vermischtes/vermischtes/gastkommentar-von-necla-kelek-zum-familiennachzug-die-kehrseite_18344582.htm Auszug: (…) Der Familiennachzug bei Flüchtlingen mit subsidiärem Schutz wurde bei den Sondierungsverhandlungen zur Schicksalsfrage der Nation stilisiert. Politikerinnen wie die Grüne Claudia Roth entdecken plötzlich die heilige Familie, Altkommunisten wie Jürgen Trittin mahnen christliche Werte an. […]

GEWALTVERMEHRUNG – VERMEHRUNG MIT GEWALT

März 11, 2018

0

Die moslemische Methode der Massenvermehrung durch die Sexualversklavung der Frauen bringt die Antifeministen der Konkurrenzreligion, die zu gerne das totale Abtreibungsverbot wieder in Kraft sähen, wenn nicht das Verhütungsverbot, in eine Zwickmühle. Man möchte ja die moslemische Massenmigration stoppen, d.h. die Vermehrungsrate eindämmen, aber die Voraussetzung dazu wären die Frauenrechte, wie nur die westliche Zivilisation […]