Browsing All Posts filed under »Meinungsfreiheit«

Der Pakt mit dem UN-Rat

Oktober 25, 2018

0

Wie die Stasipflanze Merkel bereits angekündigt hat, soll die Kritik an ihrem Regime demnächst international sanktioniert werden. Die Details dazu kann man im sogenannten „Migrationspakt“ nachlesen, den der Diktatorenclub der UN sich ausgedacht hat. In Deutschland regt sich zu diesem Coup gegen die Demokratie kein Widerstand oder er wird zensuriert. Im Gegensatz zu Schweizer Medien, […]

Wirklich, ich lebe in interessanten Zeiten

Juli 22, 2018

0

  Die Elite, die arrangiert sich doch mit den neuen Machthabern, weil sie sich etwas erhofft. Das war immer so. Als Deutschland in den Dreissigerjahren gleichgeschaltet wurde, da machten bis auf wenige Ausnahmen alle mit. Oder hier in Tschechien, als die Kommunisten an die Macht kamen, da haben auch beutende Professoren und Künstler mitgemacht. Wissen […]

Geburtstagsreden

Mai 5, 2018

0

In Trier feiert die Sozialdemokratie den Verfasser des Kommunistischen Manifests wie ihren Gründungsvater. Und betont gleichzeitig, welche Erscheinungen, die in seinem Namen über die geschichtliche Bühne gingen, nichts mit ihm zu tun hätten… Erinnert irgendwie an Islam. Und erklärt u.a., warum die linke Glaubensschule so anfällig ist für den neuen Totalitarismus. ______________________________________________________________________________________ Der Historiker und […]

Deutschland deine Denunzianten

März 17, 2018

0

Deutschland braucht keine Stasi mehr Die deplorable Duckmäuserei des linksdrehenden Suhrkampverlags* vor dem kriminellen staatsgeförderten Meinungsterror «gegen rechts» an der Buchmesse und dem links durchseuchten Kulturbetrieb hat Tradition in Deutschland. Die deutschen Medien, die unisono über die Aussage Seehofers, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört, herfallen, haben sich bereits im Sinne der Schariareligion positioniert […]