Browsing All Posts filed under »GEWALTKULT«

Die Omertà des Fake-Feminismus

März 8, 2017

0

Jeden Morgen bekomme ich frische Männergreuel aus den Nachrichten aufgetischt, vorab die islamischen, die die Welt verpesten – im Namen einer Männergewaltreligion, die aber nicht beim Namen genannt werden darf und die es nicht gibt, wenn man ihre Barbareien benennt. Und nun ein Tag der Frau. Hurrah. Im Deutschlandfunk stottert ein Michel Borgers sich etwas […]

Linker Meinungsterror gegen einen Philosophen ohne linke Denkschrauben

März 5, 2017

0

Die freie Meinung ist der Schrecken der totalitären Linken Im heutigen Sonntags-Blick (5.3.17) kritisiert der islamkritische linke Schweizer Journalist Frank A. Meyer den «Offenen Brief» linker Schweizer und deutscher «Kulturschaffender», in welchem ein Redeverbot für den konservativen Philosophen Marc Jongen gefordert wird. Also offene Zensur seitens der linken Meinungsdiktatur. Die fände auch statt, wenn Marc […]

Jagdszenen aus der Schweiz

Februar 25, 2017

0

Auch in der Schweiz tobt sich die linkskriminelle Szene von Zürich über Bern bis Basel aus – wie die Gewaltkrawallos gegen die Grenzwachtkorps-Übung Conex 15 (Nordwestschweiz) oder das „No-borders-no-nations“-Gewaltgesindel an der deutsch-Schweizer Grenze neulich in Weil, und neuerdings wieder in Bern. Die Gewalt gegen die Polizei nimmt exzessive Formen an, wie polizeiintern längst bekannt, aber […]

Islamfreier moslemischer Terror

Februar 20, 2017

0

Wenn das Kaninchen erklärt, wie friedlich das Krokodil ist… Hausgemachter Terror (homegrown terrorism) ist die in öffentlichen Debatten in Mode gekommene Formel für islamischen Krieg gegen die Kuffar, die den Dschihad gegen den Westen mit seinen Brutstätten im Moslemmilieu als westliches Jugendproblem hinstellt. So nannte der in Germanistan plazierte Moslemfunktionär Mazyek kurz nach den blutigen […]

Die Todesschwadronen des Islam

Februar 8, 2017

0

Fussfesseln für Sexmob und andere Terroristen? Den linken Systemhuren vom Deutschlandfunk passt es nicht, dass Schwerkriminelle und Terrorgefährder stärker überwacht werden sollen, gar härter bestraft, wie es jetzt als eine Verschärfung der  Gesetze zur Gewalt gegen Polizisten, Feuerwehrmänner und Rettungskräfte von Maas nach langem Zögern, also gegen seinen wahren Willen, in Aussicht gestellt wurde. Auch Maas […]

Vom SS-Staat zum ISlam-Staat

Januar 7, 2017

0

Deutsche sind bekannt für ihre Gründlichkeit. Sie waren gründlich in der Organisation von Massenverbrechen, heute sind sie gründlich in Sachen Verbrecherschutz für Männerhorden von massenhaft zuwandernden Kriminellen, denen kein Haar gekrümmt werden und deren Täterschaft nicht beim Namen genannt werden darf, denn die Gewalttätigkeit der Invasoren ist den Linken heilig. Du sollst den Namen deines […]

Medienmob gegen Polizeieinsatz

Januar 2, 2017

0

Der Medienmob der Kriminellenkomplizen schützt den Sexmob aus dem Maghreb __________________________ Vera Lengsfeld: Es ist Wahnsinn und es hat Methode Das Jahr 2017 begann wie das unselige 2016. Trotz massiver Sicherungsmaßnahmen, über die im Vorfeld ausführlich berichtet worden war, versuchten etwa 1700 von der Polizei Nafri genannte Nordafrikaner die Silvesterfeier auf der Kölner Domplatte zu erreichen. […]