Browsing All Posts filed under »SWISSLAM«

Strassburger Richter auf Abwegen

Januar 18, 2018

0

Ein ehem. Schweizer Bundesrichter erklärt, was die NZZ nicht kapiert Martin Schubarth, SP, von 1982 bis 2004 Richter am Schweizer Bundesgericht Lausanne, analysiert und kritisiert das unsägliche Urteil des EGMH gegen das Schweizer Bundes- gericht, ein Urteil, das die NZZ widersinnigerweise als „Schutz der Meinungsfreiheit“ ausgab, um die es sich gerade foutiert. Die islamkritische Meinung […]

Europäischer Gerichtshof schützt Rassismus-Denunziation der Islamkritik

Januar 11, 2018

0

EGMR schützt freie Äusserung der Meinung,  titelt die NZZ zum jüngsten Urteil des EGMR: https://www.nzz.ch/schweiz/egmr-schuetzt-freie-aeusserung-der-meinung-ld.1345921 Das Gegenteil ist der Fall. Der EGMR schützt die Kriminalisierung der freien Meinung, wie die SVP sie geäussert hatte. Das Bundesgericht hatte einer gesinnungskontrollierenden Stiftung verboten, eine Aussage eines SVP-Jungpolitikers als «verbalen Rassismus» zu bezeichnen. Für die Strassburger Richter hat […]

Die Verdunklung des liberalen Geistes

Dezember 10, 2017

0

Das Sprachrohr des Bischofs von Chur und die Freiheit, die sie meinen So stellt sich ein katholischer Religionsunhold die Frauenfreiheit vor: https://www.aargauerzeitung.ch/kommentare-aaz/ein-burka-verbot-ist-ein-verrat-der-freiheit-131984953 Die catholica ist einfach gut in Orwellianisch, das sie noch besser beherrscht als der Islam. Frauenunterwerfung ist Freiheit, freilich, die Freiheit der islamisch-römisch-katholischen Herrenmenschen ist eine andere als die der Frauen im Stoffkäfig. […]

Die Illusion vom fortschrittlichen Islam und die Realität des fortgeschrittenen Islam

September 14, 2017

0

Die Illusion vom fortschrittlichen Islam und die Realität des fortgeschrittenen Islam Burkaverbot: CH-Initiative ist zustande gekommen – das Volk hat das letzte Wort http://www.tagblatt.ch/nachrichten/schweiz/burkaverbot-initiative-kommt-zustande;art253650,5084953 Das Komitee um den Solothurner SVP-Nationalrat Walter Wobmann hat die nötigen 100’000 beglaubigten Unterschriften erreicht. Am nächsten Freitag wird das Komitee die Unterschriften der Bundeskanzlei übergeben. Damit wird das Schweizer Volk […]

Dreiste Drohungen aus dem islamischen Hasspool und unterwürfige Reaktion aus der linken Kuschkultur der Islamlobby

April 18, 2017

0

Im rotgrünen Basler Filz gedeiht die salafistische Propaganda, die ihre Hassbotschaften in Basel ungehindert weiterverbreiten kann, auch nachdem die  „Religionsbeauftragte“ der Regierung unter dem als Regierungspräsident inzwischen zurückgetretenen Muezzinschwärmer Guy Morin als Beschwichtigungstante eingesetzte Islamignorantin L. Roost-Vischer ihren Platz geräumt hat; kein Grund zum Aufatmen – nach dem Regen kommt die Traufe. Wo Islamofaschisten die […]

Von der Gesinnungsethik zum Gesinnungsterror

Januar 10, 2017

0

Das Programm des Deutschlandfunk illustriert, was Bassam Tibi heute in der Basler Zeitung unter dem Titel «Die grosse Völkerwanderung“ beschreibt und was in keiner deutschen Zeitung erscheint, aber auch das links-grüne Basel provoziert (siehe die Leser-Kommentare). Die EU hat für die Flüchtlingskrise ausser frommen Sprüchen keine Strategie zu bieten. Mit Gesinnungsterror wird jede freie Diskussion über […]

Die Entfesselung der Bestie

Dezember 31, 2016

0

Im Kontext der Spass- und Killeraffenspiele In Deutschland hat der linke Kriminellenkult, der nach einem verbrecherischen Staat den Einzelkriminellen (in Fortsetzung) zum Opfer der Gesellschaft hochjubelte und über Jahrzehnte die Justiz lahmgelegt hat, die Verbrechensbekämpfung systematisch blockiert. Die Urteile, die die Freiheit des Täters nach der Tat garantieren, sind keine Einzelfälle, es sind Symptome einer […]