Browsing All Posts filed under »SWISSLAM«

Dreiste Drohungen aus dem islamischen Hasspool und unterwürfige Reaktion aus der linken Kuschkultur der Islamlobby

April 18, 2017

0

Im rotgrünen Basler Filz gedeiht die salafistische Propaganda, die ihre Hassbotschaften in Basel ungehindert weiterverbreiten kann, auch nachdem die  „Religionsbeauftragte“ der Regierung unter dem als Regierungspräsident inzwischen zurückgetretenen Muezzinschwärmer Guy Morin als Beschwichtigungstante eingesetzte Islamignorantin L. Roost-Vischer ihren Platz geräumt hat; kein Grund zum Aufatmen – nach dem Regen kommt die Traufe. Wo Islamofaschisten die […]

Von der Gesinnungsethik zum Gesinnungsterror

Januar 10, 2017

0

Das Programm des Deutschlandfunk illustriert, was Bassam Tibi heute in der Basler Zeitung unter dem Titel «Die grosse Völkerwanderung“ beschreibt und was in keiner deutschen Zeitung erscheint, aber auch das links-grüne Basel provoziert (siehe die Leser-Kommentare). Die EU hat für die Flüchtlingskrise ausser frommen Sprüchen keine Strategie zu bieten. Mit Gesinnungsterror wird jede freie Diskussion über […]

Die Entfesselung der Bestie

Dezember 31, 2016

0

Im Kontext der Spass- und Killeraffenspiele In Deutschland hat der linke Kriminellenkult, der nach einem verbrecherischen Staat den Einzelkriminellen (in Fortsetzung) zum Opfer der Gesellschaft hochjubelte und über Jahrzehnte die Justiz lahmgelegt hat, die Verbrechensbekämpfung systematisch blockiert. Die Urteile, die die Freiheit des Täters nach der Tat garantieren, sind keine Einzelfälle, es sind Symptome einer […]

Basler Friede des Islam wiederhergestellt (Forts.)

Dezember 3, 2016

0

David Klein von Rassismus-Vorwurf freigesprochen «Nur die Leviten gelesen», schreibt ein Leser bei onlinereports, der gerne die Verurteilung durch die Erstinstanz betätigt gesehen hätte und den Freispruch als eine Gunst des Gerichts betrachtet, die dem Meinungsverbrecher, der gegen die linken Denkkommandos verstossen hat, eigentlich nicht zusteht. Die Musterbuben aus dem linken Meinungs-Aufseherlager der Islamkritikbasher spielen […]

Antisemitismus ist salonfähig – auch im linken Salon

November 29, 2016

0

Wo bleibt der Schweizer Minderheitenschutz, wenn es um Juden geht? Frank A. Meyer  ortet das Ungeheuer bei den Bürgerlichen:  http://www.blick.ch/news/politik/fam/frank-a-meyer-juden-buerger-id5815681.html Es steht jetzt also zur Debatte, ob die Schweizer Juden durch den Staat geschützt werden sollen, respektive die Einrichtungen der Juden, vorab die Synagogen, denen – wie man in ganz Europa erleben muss – Terror […]

Vertrauen in den Islam mit Beat Stauffer

November 8, 2016

0

Mehrheit der Schweizer lehnt Islam als Religion ab In der Schweiz liegt der Zuspruch für den Islam als offizielle Religion bei nur 39 Prozent. Dies zeigt eine aktuelle Meinungsumfrage. http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Mehrheit-der-Schweizer-lehnt-Islam-als-Religion-ab-13051226 Die Bereitschaft, den Islam in der Schweiz wie jüdische oder christliche Glaubens-gemeinschaften zu behandeln, ist gering. Nur 39 Prozent der Befragten ist der Meinung, dass […]

Wer grüsst den hohlen Kreislerhut?

Oktober 23, 2016

0

Der Islam gehört nicht zur Schweiz      VIDEO: http://www.srf.ch/sendungen/arena/das-heilige-land http://www.nzz.ch/schweiz/aktuelle-themen/cvp-praesident-gerhard-pfister-muslime-gehoeren-zur-schweiz-der-islam-nicht-ld.121012 In der Arena des Schweizer Fernsehens SF1 vom 21.10.16 (>Video) traten der CVP-Präsident Gerhard Pfister sowie der SVP-Nationalrat Walter Wobman, Präsident des Egerkinger Komitees (für Minarett- und Burka-verbot etc.), und der linksextreme ehemalige Juso Cédric Wermuth, SP-Nationalrat, flankiert von einer Islamignorantin von der BDP gegeneinander an […]