Browsing All Posts filed under »DENUNZIANTENTUM«

Basher und Häscher oder das Elend des Meinungskontroll-Journalismus

Oktober 1, 2019

0

Von Neff bis Kläff Zu den wenigen noch lesenswerten Artikeln in der Basler Zeitung gehören die von Serkan Abrecht wider die Machenschaften der linken Maulkorbverpasser, deren Verfasser regelmässig mit Wutgeheul angegriffen wird. Wo und wann immer die linke Meinungspolizei ihre Watchdogs gegen die Kritiker des linken Einheitsbreis loslässt, erinnern die Methoden der Meinungslageraufseher an das […]

HEXENJAGDSZENE IN DER SCHWEIZER LINKSPRESSE

September 17, 2019

0

Denn sie wissen was sie tun                                                Der grösste Schuft im ganzen Land ist und bleibt der Denunziant Die Hexenjagd auf die islamkritische Pfarrerin Christine Dietrich in Basel ist die Fortsetzung bzw. Wiederholung […]

Big Brother watching

August 28, 2019

0

Big Brother is watching – Dieser Beitrag wurde offenbar von einem der hier beschriebenen Stalinistenhirne gehackt und ist nur noch in dieser Form lesbar wenn überhaupt https://wordpress.com/post/widerworte.wordpress.com/23064 Hass Hass Hass – so tönt das Halali, das durch die Medientreibjagden gegen Regimekritiker schallt, hass hass hass, – soll heissen fass fass fass den Feind, der das […]

Orwell International Conspiracy (OIC)

Juli 12, 2019

0

Das Hasscomplott der UNO gegen die Meinungs- und Redefreiheit 1) UNO startet einen umfassenden Krieg gegen die Redefreiheit https://de.gatestoneinstitute.org/14532/uno-gegen-redefreiheit von Judith Bergman 11. Juli 2019 Englischer Originaltext: UN Launches All-out War on Free Speech Übersetzung: Daniel Heiniger Mit anderen Worten, vergessen Sie alles über den freien Gedankenaustausch: Die UNO fühlt sich in ihren „Werten“ bedroht, und diejenigen, […]

Im Land der Steinmeier und Grönemeyer

Juli 5, 2019

0

Der hässliche Deutsche trägt nicht mehr Stahlhelm – er belehrt die Welt moralisch (NZZ) (Man könnte sagen, er trägt Moralhelm) https://www.nzz.ch/international/der-andere-blick-die-deutschen-waeren-gerne-moralweltmeister-ld.1493987 Eric Gujer Wenn eine deutsche Kapitänin in Italien vor Gericht gestellt wird, beginnt die Volksseele zu kochen. Selbst Bundespräsident Steinmeier vergisst dann das Völkerrecht und greift zur Moralkeule. Auszug aus dem Abonnenten-Newsletter «Der andere […]

Nachrichten aus dem Neandertal

Mai 6, 2019

0

Das deutsche Denunziantentum, das sich in Fortsetzung von Nazi- und Stasistaat im heutigen Deutschland ausgebreitet hat, wurde schon in einem Artikel in der Zeit von 1993 thematisiert: https://www.zeit.de/1993/37/deutschland-deine-denunzianten/seite-3 (10.September 1993). Kürzlich bezeichnete die Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld im Gespräch mit Michael Mross das Unwesen, das in erschreckendem Masse wieder um sich gegriffen hat und dessen Methoden […]

Demokratie gehört nicht zur deutschen DNS

Februar 2, 2019

0

Der Nationalsozialismus war kein Betriebsunfall. Als ich 2015 die ergriffenen und euphorisch klatschenden Menschen an den Bahnhöfen in der Tagesschau sah, habe ich Goldhagen verstanden (Lisa Marie Kaus über Margaret Thatchers Vorahnung) https://www.achgut.com/autor/kaus_l ________________________________________________________________________________ Margaret Thatcher hatte wohl Recht… Die Demokratie ist nicht Teil der deutschen Kultur. Oder anders gesagt: sie gehört nicht zur nationalen […]