Browsing All Posts filed under »LINKER KRIMINELLENSCHUTZ«

Politisch korrektes Mobbing

September 21, 2017

0

Hass und Hetze gegen die demokratische Opposition AfD   Deutschlandfunk 21.9.17 Europa neu verstehen Eine internationale kulturwissenschaftliche Tagung an der Europa-Universität Flensburg Was soll das? Islam neu verstehen? Scharia neu verstehen? Dschihad neu verstehen? Horden-Vergewaltigungen neu verstehen? Die Umdefinierer sind am Werk und reden die Verbrechen schön, die sie nicht beim Namen nennen mögen, dazu […]

Die Illusion vom fortschrittlichen Islam und die Realität des fortgeschrittenen Islam

September 14, 2017

0

Die Illusion vom fortschrittlichen Islam und die Realität des fortgeschrittenen Islam Burkaverbot: CH-Initiative ist zustande gekommen – das Volk hat das letzte Wort http://www.tagblatt.ch/nachrichten/schweiz/burkaverbot-initiative-kommt-zustande;art253650,5084953 Das Komitee um den Solothurner SVP-Nationalrat Walter Wobmann hat die nötigen 100’000 beglaubigten Unterschriften erreicht. Am nächsten Freitag wird das Komitee die Unterschriften der Bundeskanzlei übergeben. Damit wird das Schweizer Volk […]

Die linke Raper-Gosse und ihre Komplizinnen in der Schweizer Justiz

September 6, 2017

0

Sexistische Bepöbelung der SVP-Politikerin Natalie Rickli durch linke Rapper https://www.blick.ch/news/schweiz/rapper-attackieren-svp-nationalraetin-uebelster-sexismus-gegen-natalie-rickli-id7250314.html Nachdem die SVP-Politikerin Rickli von Rappern (die  häufig auch in der berüchtigten Berner Reitschule zu hören sind,  einer Brutstätte linker Gewaltkriminalität, die im linksgrünen Bern seit Jahren geduldet wird) sexualfaschistisch angepöbelt wurde und die Täter von der Gerichtspräsidentin mit mildem Urteil belohnt wurden (die Rolle […]

Biedermann und die Gefahr von rechts

März 8, 2017

0

 «Womöglich ist der Mann ein Revolutionär. Mit ziemlich leiser Stimme zwar, aber deshalb nicht ungefährlich.» (Schweizer «SonntagsZeitung» vom 5.3.17. über Marc Jongen) Es ist Linken offenbar schwer beizubringen, dass nichtlinke demokratische Parteien nicht automatisch gefährlich sind. Auch das Linksblättchen 20minuten hält die reflexhafte Diffamierung von «Rechtspopulisten» offenbar für differenziert. Immerhin befürwortet der Politologe Michael Hermann […]

Linker Meinungsterror gegen einen Philosophen ohne linke Denkschrauben

März 5, 2017

0

Die freie Meinung ist der Schrecken der totalitären Linken Im heutigen Sonntags-Blick (5.3.17) kritisiert der islamkritische linke Schweizer Journalist Frank A. Meyer den «Offenen Brief» linker Schweizer und deutscher «Kulturschaffender», in welchem ein Redeverbot für den konservativen Philosophen Marc Jongen gefordert wird. Also offene Zensur seitens der linken Meinungsdiktatur. Die fände auch statt, wenn Marc […]

Jagdszenen aus der Schweiz

Februar 25, 2017

0

Auch in der Schweiz tobt sich die linkskriminelle Szene von Zürich über Bern bis Basel aus – wie die Gewaltkrawallos gegen die Grenzwachtkorps-Übung Conex 15 (Nordwestschweiz) oder das „No-borders-no-nations“-Gewaltgesindel an der deutsch-Schweizer Grenze neulich in Weil, und neuerdings wieder in Bern. Die Gewalt gegen die Polizei nimmt exzessive Formen an, wie polizeiintern längst bekannt, aber […]

Islamfreier moslemischer Terror

Februar 20, 2017

0

Wenn das Kaninchen erklärt, wie friedlich das Krokodil ist… Hausgemachter Terror (homegrown terrorism) ist die in öffentlichen Debatten in Mode gekommene Formel für islamischen Krieg gegen die Kuffar, die den Dschihad gegen den Westen mit seinen Brutstätten im Moslemmilieu als westliches Jugendproblem hinstellt. So nannte der in Germanistan plazierte Moslemfunktionär Mazyek kurz nach den blutigen […]