Browsing All Posts filed under »VÖLKERWANDERUNG«

Wirklich, ich lebe in interessanten Zeiten

Juli 22, 2018

0

  Die Elite, die arrangiert sich doch mit den neuen Machthabern, weil sie sich etwas erhofft. Das war immer so. Als Deutschland in den Dreissigerjahren gleichgeschaltet wurde, da machten bis auf wenige Ausnahmen alle mit. Oder hier in Tschechien, als die Kommunisten an die Macht kamen, da haben auch beutende Professoren und Künstler mitgemacht. Wissen […]

Alter Wahn in neuen Schläuchen

Juli 20, 2018

0

„Es kristallisiert sich ein Muster heraus. Ein sich selber als moralisch überlegen wähnender Personenkreis pickt sich eine öffentliche Person heraus und fällt mit maximaler Aggression über sie her. Alle Schranken fallen, alle Masken fallen, aller Anstand fällt, immer mehr Scharfrichter melden sich selbstgerecht zeternd zu Wort, sich sicher fühlend in der Wärme der hetzenden Meute. […]

Niemand hat die Absicht eine Massenmigration zu finanzieren

Juni 25, 2018

0

Die Soros-Agenturen versichern:  Einen Soros Plan gibt es nicht Zu den Mainstream-Medien, die kritiklos in den Chor der Lobgesänge auf Soros einstimmen, gehören auch Schweizer Zeitungen. In der Schweiz am Wochenende und der Aargauer Zeitung, Ausgabe vom 26. Mai 18, findet sich ein Interview unter dem Titel „Der Soros-Plan ist pure Fantasie“, in dem die […]

Antisemitismus – Abwiegelei und Anbiederung

Mai 4, 2018

0

Antisemitismus – Abwiegelei und Anbiederung „Der jüngste Tag wird nicht kommen, bevor nicht die Muslime gegen die Juden kämpfen und sie töten, so dass sich die Juden hinter Bäumen und Steinen verstecken. Und jeder Baum und Stein wird sagen: ‚Oh Muslim,     oh Diener Gottes, da ist ein Jude hinter mir. Komm und töte […]

Linker Rassismus im Auftrieb

April 18, 2018

0

Antisemitischer Labour-Pöbel terrorisiert jüdische Abgeordnete Die Parlamentarier sind geschockt, Antisemit Corbyn reagiert verstockt. The Labour leader shook his head with his arms crossed as he Communities Secretary Sajid Javid attacked him for failing to confront the racism. ____________________________________________ Der linksextreme Labour-Greusel Corbyn, der Kritik des Antisemismus und der Duldung der kriminellen Moslemgangs von Rotherham wegmobbt, […]

Der Elefant im Raum der Antisemitismus“debatte“

April 8, 2018

0

Islamischer Judenhass ohne Islam Analog dem Verschweigen der Täterherkunft krimineller Migranten in links gesteuerten Polizeimeldungen (wie angeordnet vom links islamhörigen Polizeipräsidenten von Zürich) findet auch in der NZZ die Antisemitismusdebatte möglichst unter Umgehung der Herkunft des importierten Judenhasses statt. Nach dem bestialischen Mord an der betagten und behinderten Jüdin Mireille Knoll in Paris durch einen […]

Das Lügenkartell der deutschen Staatsmedien

Februar 28, 2018

0

Im NZZ-Interview mit Michael Wolffsohn v. 27.2.18 finden Islamkritiker bestätigt, was sie schon lange wissen: dass antisemtische Übergriffe in Deutschland heute exklusiv von Moslems ausgehen. Dies im krassen Gegensatz zu den gegenteiligen offiziellen Behauptungen, die antisemitischen Delikten gingen zu 90% von Rechtsradikalen aus. Wolffsohn sieht «in einer radikalisierten (Moslem-) Minderheit den Grund für wachsenden Antisemitismus». […]