Browsing All Posts filed under »VÖLKERWANDERUNG«

Antisemitismus – Abwiegelei und Anbiederung

Mai 4, 2018

0

Antisemitismus – Abwiegelei und Anbiederung „Der jüngste Tag wird nicht kommen, bevor nicht die Muslime gegen die Juden kämpfen und sie töten, so dass sich die Juden hinter Bäumen und Steinen verstecken. Und jeder Baum und Stein wird sagen: ‚Oh Muslim,     oh Diener Gottes, da ist ein Jude hinter mir. Komm und töte […]

Linker Rassismus im Auftrieb

April 18, 2018

0

Antisemitischer Labour-Pöbel terrorisiert jüdische Abgeordnete Die Parlamentarier sind geschockt, Antisemit Corbyn reagiert verstockt. The Labour leader shook his head with his arms crossed as he Communities Secretary Sajid Javid attacked him for failing to confront the racism. ____________________________________________ Der linksextreme Labour-Greusel Corbyn, der Kritik des Antisemismus und der Duldung der kriminellen Moslemgangs von Rotherham wegmobbt, […]

Der Elefant im Raum der Antisemitismus“debatte“

April 8, 2018

0

Islamischer Judenhass ohne Islam Analog dem Verschweigen der Täterherkunft krimineller Migranten in links gesteuerten Polizeimeldungen (wie angeordnet vom links islamhörigen Polizeipräsidenten von Zürich) findet auch in der NZZ die Antisemitismusdebatte möglichst unter Umgehung der Herkunft des importierten Judenhasses statt. Nach dem bestialischen Mord an der betagten und behinderten Jüdin Mireille Knoll in Paris durch einen […]

Das Lügenkartell der deutschen Staatsmedien

Februar 28, 2018

0

Im NZZ-Interview mit Michael Wolffsohn v. 27.2.18 finden Islamkritiker bestätigt, was sie schon lange wissen: dass antisemtische Übergriffe in Deutschland heute exklusiv von Moslems ausgehen. Dies im krassen Gegensatz zu den gegenteiligen offiziellen Behauptungen, die antisemitischen Delikten gingen zu 90% von Rechtsradikalen aus. Wolffsohn sieht «in einer radikalisierten (Moslem-) Minderheit den Grund für wachsenden Antisemitismus». […]

Die islamische „Fertilitätsrate“ durch die rosarote Brille des DLF

Dezember 27, 2017

0

Der Anti-Deutschlandfunk ignoriert den islamischen Geburtendschihad Das PEW-Institut legte kürzlich seine Prognosen zur demografischen Entwicklung der Moslems in Europa vor, die düstere Aussichten eröffnen, – allen Islamkritikern seit langem bekannt, aber ganz nützlich für die «Diskussion» mit den politischen Abwieglern und Abstreitern des Problems der Moslemmigration bzw. Islamisierung Europas. Das Institut geht von drei möglichen […]

Grüner Star

November 11, 2017

0

Die Schweizer Volkspartei aus der Sicht eines deutschen grünen Stars Um die grenzenlose grüne internationalsozialistische Vernetzung noch mit einem Grünen Weltreisenden zu zieren, erschien in der Basellandschaftlichen Zeitung (bz) vom 7.11.17 auch noch ein Interview mit dem deutschen Ex-Aussenminister Josef Fischer, ehem. Strassenschläger und -maler, der die AfD als «Nazis» bezeichnet, im Stil des links-faschistischen […]

Eine Anstandsdame des politkorrekten guten Tons

Oktober 3, 2017

0

Wenn das Feuilleton zur politischen Pädagogik wird AfD-Bashing gehört zu den billigsten Reflexen aller Blätter, die den Gebildeten unter ihren Verächtern im Feuilleton eine Spielwiese für ihre Stammschreiber bieten, im Fall der Basler Zeitung für die Stumm-Nachschreiberin Christine Richard. Dort lebt sich das linke Gutmenschentum noch ungeniert aus, das im Frontteil der Zeitung, die im […]