Browsing All Posts filed under »ILLEGALE ZUWANDERUNG«

Es ist alles gut

Januar 24, 2019

0

Die schöne gute Welt der Juli Zeh https://www.sueddeutsche.de/kultur/juli-zeh-im-interview-wir-koennen-mitte-auch-ohne-mutti-1.4217169 Juli Zeh im Interview : „Wir können Mitte auch ohne Mutti“ Die Schriftstellerin Juli Zeh über Merkels Rückzug, das ewige Lamento im Land und Widerstand gegen rechts. Die Lamentiererin über Grenzkontrollen mit biometrischem Pass belehrt über das ewige Lamento. Juli Zeh in allen Tamedia-Blättern (keine Leserkommentare wie früher […]

Der Migrationsgau

Dezember 10, 2018

0

Heute wird in Marrakesch die Monstrosität des Migrationspakts unterschrieben. Mit Zustimmunng der mediokren Medien von Deutschland besiegelt die unselige Person, die hinter Panzerglas geschützt aus dem Kanzleramt zum Flughafen kutschiert wird, den Unheilspakt, der die Kräfte aller Kriminellenwelt ungebremst auf Deutschland loslässt, und vollendet, was sie mit ihrer bisherigen verheerenden Migrationspolitik eingeleitet hat; mit diesem […]

Das Hassobjekt der Gutmenschen und die Gefühle der anderen

November 22, 2018

0

Die deutsche Gutmenschenmafia sucht verzweifelt nach einem „Motiv“, das den Killer entlastet. Es gibt eins: die Messerbestie, deren Abschiebung überfällig war, suchte nach einem Grund zu bleiben. http://www.pi-news.net/2018/11/wittenburg-geduldeter-afghane-schneidet-rentner-die-kehle-durch Da ist ein bestialischer Messermord genau das Richtige, je monströser desto grösser die Aussicht auf Verständnis der deutschen Täterschutzjustiz und desto vehementer die vereinten Bemühungen von linksgrünen […]

Zur Anatomie des deutschen Untertanen

November 19, 2018

0

Merkel in Chemnitz Es ist vernünftig, den Dialog so zu organisieren, dass der direkte Kontakt mit Spitzenpolitikern der höchsten Ebene möglichst in Grenzen zu halten ist…(F.Richter) d.h. die Obrigkeit soll nicht zu sehr von den lästigen Untertanen belästigt werden. DLF-Interview v. 16.11.18: Daniel Heinrich mit Frank Richter, Theologe Bürgerrechtler und Politiker. Audio https://srv.deutschlandradio.de/themes/dradio/script/aod/index.html?audioMode=2&audioID=4&state%5BlaunchMode%5D=4&state%5BlaunchModeState%5D%5Bsuche%5D%5BsearchTerm%5D=Merkel+in+Chemnitz (transkribiert vom Audio): […]

Die ungehörten Hörer

September 30, 2018

0

Was der Deutschlandfunk unter Zuhören versteht Der Deutschlandfunk, die Dreckschleuder gegen die AfD, bietet Hörerlebnisse, die selbst für abgebrühte Hörer noch mit Risiken und Nebenwirkungen verbunden sind. Ein solcher Beitrag war das Interview von Christiane Florin, stromlinienförmige willige Gehilfin des Staatsfunks DDR2, mit dem Autor des Buches „Unerhört“, der thematisiert, was der deutsche Hörfink nicht […]

Migrationspakt mit Maulkorb für die Medien

September 15, 2018

0

Der Club der UN holt mit dem sog. Migrationspakt zum Todesstoss für Europa aus, und die EU-Camarilla macht mit. Gegen den Einspruch von Orban. Auch die Schweiz ist unter  Beschuss.  Sie hat allerdings selber an diesem unheilvollen Pakt mitgearbeitet, den die NZZ hier verharmlost: https://www.nzz.ch/schweiz/bundesrat-ueberprueft-den-uno-migrationspakt-ld.1420356 https://www.freiewelt.net/nachricht/globaler-pakt-zur-migration-wird-im-dezember-verabschiedet-hunderte-millionen-koennten-dann-nach-europa-10075072/ Die Basler Zeitung brachte gestern das brisante Traktandum des […]

Hetze der Sarrazin-Hasser gegen den linken Ketzer

September 5, 2018

0

Die Medienhetzjagd gegen die demonstrierenden Bürger von Chemnitz, die den messermordenden Migrantenmob nicht widerstandslos hinnehmen wollen und gegen die importierte Gewalt ohne Grenzen protestieren, kulminiert in der Hetze gegen Sarrazin, der die Zustände beschreibt und analysiert, die der rotgrüne Medienmob systematisch unterschlägt. Im linkspopulistischen Medienmilieu der Islamlakaien wird die islamogene Gewalt gegen ihre Kritiker gekehrt, […]