Browsing All Posts filed under »ILLEGALE ZUWANDERUNG«

Biedermann und die Gefahr von rechts

März 8, 2017

0

 «Womöglich ist der Mann ein Revolutionär. Mit ziemlich leiser Stimme zwar, aber deshalb nicht ungefährlich.» (Schweizer «SonntagsZeitung» vom 5.3.17. über Marc Jongen) Es ist Linken offenbar schwer beizubringen, dass nichtlinke demokratische Parteien nicht automatisch gefährlich sind. Auch das Linksblättchen 20minuten hält die reflexhafte Diffamierung von «Rechtspopulisten» offenbar für differenziert. Immerhin befürwortet der Politologe Michael Hermann […]

Islamfreier moslemischer Terror

Februar 20, 2017

0

Wenn das Kaninchen erklärt, wie friedlich das Krokodil ist… Hausgemachter Terror (homegrown terrorism) ist die in öffentlichen Debatten in Mode gekommene Formel für islamischen Krieg gegen die Kuffar, die den Dschihad gegen den Westen mit seinen Brutstätten im Moslemmilieu als westliches Jugendproblem hinstellt. So nannte der in Germanistan plazierte Moslemfunktionär Mazyek kurz nach den blutigen […]

Die Todesschwadronen des Islam

Februar 8, 2017

0

Fussfesseln für Sexmob und andere Terroristen? Den linken Systemhuren vom Deutschlandfunk passt es nicht, dass Schwerkriminelle und Terrorgefährder stärker überwacht werden sollen, gar härter bestraft, wie es jetzt als eine Verschärfung der  Gesetze zur Gewalt gegen Polizisten, Feuerwehrmänner und Rettungskräfte von Maas nach langem Zögern, also gegen seinen wahren Willen, in Aussicht gestellt wurde. Auch Maas […]

Ab marsch in den Schariastaat

Januar 30, 2017

0

MARSCH DER WILLIGEN HELFERINNEN FÜR DIE LINKE ISLAMLOBBY Patriarchatshuren, die für den Islam marschieren, haben ihn verdient, was sonst? Dass sich Frauen, die sich als Islamhelferinnen zur Verfügung stellen, organisiert von Hamas und ihren linken Hilfskräften, als Feministinnen bezeichnen (lassen), passt ja wunderbar zur ebenfalls linken Propagierung der Prostitution als Beruf wie andere auch. Die […]

Britons never will be Slaves

Januar 17, 2017

0

http://www.blick.ch/news/ausland/doch-ein-exit-vom-brexit-may-laesst-parlament-ueber-eu-mitgliedschaft-abstimmen-id6064030.html  Die britische Premierminsterin lässt sich nicht von einer DDR-sozialisierten Stasispitzelin aus der spätstalinistischen Provinz den Tarif durchgeben, GB wird über seine Zuwanderung  selber bestimmen. Das kalte Quallenwesen Merkel, an dem alles abrutscht, was Anlass zum Nachdenken geben könnte, merkt das zwar nicht, aber die Wähler könnten es noch merken. http://www.dailymail.co.uk/news/article-4127246/PM-immigration-Brexit-plan-leaving-EU-single-market.html Die britische Premierministerin hat […]

Einsatz der Einfalt

Januar 16, 2017

0

Vom Pauschalasyl zur Einbürgerungsautomatik Während sogar EU-Diplomaten zugegeben haben, dass die Ausweisung von illegal in die Schweiz zugereisten Eritreern in ihr Herkunftsland keine solche Zumutung darstellt wie von den UN dargestellt (siehe Tages-Anzeiger v.1.11.17), ohne unabhängige Überprüfung der Fluchtgründe, besteht das linke Bundesbern weiterhin auf dem Pauschalasyl für die Scheinflüchtlinge. Ulrich Schlüer hat die Politik […]

Medienmob gegen Polizeieinsatz

Januar 2, 2017

0

Der Medienmob der Kriminellenkomplizen schützt den Sexmob aus dem Maghreb __________________________ Vera Lengsfeld: Es ist Wahnsinn und es hat Methode Das Jahr 2017 begann wie das unselige 2016. Trotz massiver Sicherungsmaßnahmen, über die im Vorfeld ausführlich berichtet worden war, versuchten etwa 1700 von der Polizei Nafri genannte Nordafrikaner die Silvesterfeier auf der Kölner Domplatte zu erreichen. […]