Browsing All Posts published on »Januar, 2018«

Widerstandskämpfer Witold Pilecki

Januar 27, 2018

0

Der Mann, der freiwillig in die Hölle von Auschwitz ging Witold Pilecki bei einem Schauprozess im März 1948 in der polnischen Hauptstadt Warschau. Wenige Wochen später wurde er durch das kommunistische Regime hingerichtet. Der polnische Widerstandskämpfer Witold Pilecki ließ sich absichtlich in Auschwitz internieren. Seine Berichte aus dem KZ sollten die Alliierten aufrütteln. Später kämpfte […]

Schweizer Kriminellenpflege

Januar 24, 2018

0

Die Dhimmidummis sind «enttäuscht» Basler Zeitung von heute 24.1.18: Gekommen, um zu profitieren Wie drei minderjährige Asylsuchende aus Somalia und Eritrea im Baselbiet jegliche Kooperation verweigern. Wie soll mit einem Menschen verfahren werden, der als minderjähriger Flüchtling in die Schweiz gekommen ist, um hier Asyl zu beantragen – der seit seiner Ankunft aber keinerlei Integrationswillen […]

UN-Rat und fremde Richter gegen die Schweiz

Januar 20, 2018

0

Diese Unrechtsstaaten rügen die Schweiz: http://m.20min.ch/schweiz/news/story/23406036 Russland, Irak, Venezuela: Diese Länder üben Kritik an der Menschenrechtslage in der Schweiz – obwohl sie selbst grosse Defizite haben… Trotzdem gingen im Rahmen einer Überprüfung, die alle viereinhalb Jahre stattfindet, 251 Forderungen an die Schweiz ein – darunter auch von Ländern, die selbst schlecht wegkommen. Russland: Überfüllte Gefängnisse […]

Islam en marche

Januar 19, 2018

0

Mohammeds Sieg von Eugen Sorg (…) Egal, welcher Babyname in Holland am häufigsten gewählt wurde, Tatsache bleibt, dass Mohammed und andere Namen aus der islamischen Heilsgeschichte in Europa auf dem unaufhaltsamen Vormarsch sind. Mohammed, vor vier Jahrzehnten noch exotisch und selten, ist heute beliebtester Vorname in England und Wales und in vielen westeuropäischen Kapitalen. Grund […]

Strassburger Richter auf Abwegen

Januar 18, 2018

0

Ein ehem. Schweizer Bundesrichter erklärt, was die NZZ nicht kapiert Martin Schubarth, SP, von 1982 bis 2004 Richter am Schweizer Bundesgericht Lausanne, analysiert und kritisiert das unsägliche Urteil des EGMH gegen das Schweizer Bundes- gericht, ein Urteil, das die NZZ widersinnigerweise als „Schutz der Meinungsfreiheit“ ausgab, um die es sich gerade foutiert. Die islamkritische Meinung […]

Fromme Fremdenliebe

Januar 18, 2018

0

In „Religion und Gesellschaft“ (DLF)  erfährt man, wie Synagogen und Kirchen in den USA illegalen Einwanderern Asyl gewähren, der Deutschlandfunk belehrt damit  über Fremdenliebe. http://www.deutschlandfunk.de/usa-36-mal-fremdenliebe.886.de.html?dram:article_id=408141 Eine Pastorin und ein Rabbiner belehren über die obligatorische Fremdenliebe, die der DLF nicht erst übersetzen muss in die deutsche Zwangstoleranz gegenüber den «Flüchtlingen», von denen niemand um sein Leben […]

Systemlinge und Medienhuren sterben nicht aus

Januar 18, 2018

0

Es vergeht kein Tag, an dem der Dhimmifunk nicht irgendein Gedreckel gegen die AfD absondert, die einzige demokratische Partei, die Islamkritik im Programm hat. Heute hörte ich gerade noch, dass die AfD ins Parlament «gespült» worden sei. Aus welchem Bodensatz des Dhimmifunks kommt das an die Oberfläche? Die Medienhuren sind sich für nichts zu schade. […]