Browsing All posts tagged under »SonntagsZeitung«

Demokratiedefizite

September 20, 2018

0

Auf Journalistenwatch gibt es einen sehr lesenswerten Kommentar von Dr. Andreas Unterberger zum Stimmentziehungsverfahren gegen Ungarn durch eine Mehrheit des EU-Parlaments: Die EU setzt sich selber einen Grabstein – nicht den Ungarn. https://www.journalistenwatch.com/2018/09/17/die-eu-grabstein Der Verfasser bezeichnet das Vorgehen als absolut ungeheuerlich: „das erinnert nicht nur den ungarischen Ministerpräsidenten sehr direkt an jene kommunistischen Methoden, die […]

Linke Märlitantenwelt versus real existierende Migrantengewalt

August 17, 2018

0

TagesAnzeiger: Junge Männer prügelten in Genf fünf Frauen spitalreif – ein Opfer liegt im Koma. Zeugen schauten tatenlos zu. Für Sonntag waren Proteste angekündet. https://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/genf-nach-gewalt-gegen-frauen-im-schockzustand/story/27976450 Kein Wort zur Herkunft der Männer – die Täter aus Afrika verschwanden nach Frankreich, also…? Keine Kommentare im Tages-Anzeiger, denn die Redaktion des linken Blatts weiss genau, dass die Leser […]

Die Omertà des Fake-Feminismus

März 8, 2017

0

Jeden Morgen bekomme ich frische Männergreuel aus den Nachrichten aufgetischt, vorab die islamischen, die die Welt verpesten – im Namen einer Männergewaltreligion, die aber nicht beim Namen genannt werden darf und die es nicht gibt, wenn man ihre Barbareien benennt. Und nun ein Tag der Frau. Hurrah. Im Deutschlandfunk stottert ein Michel Borgers sich etwas […]

Biedermann und die Gefahr von rechts

März 8, 2017

0

 «Womöglich ist der Mann ein Revolutionär. Mit ziemlich leiser Stimme zwar, aber deshalb nicht ungefährlich.» (Schweizer «SonntagsZeitung» vom 5.3.17. über Marc Jongen) Es ist Linken offenbar schwer beizubringen, dass nichtlinke demokratische Parteien nicht automatisch gefährlich sind. Auch das Linksblättchen 20minuten hält die reflexhafte Diffamierung von «Rechtspopulisten» offenbar für differenziert. Immerhin befürwortet der Politologe Michael Hermann […]

Linke Sportart: Keulenschwingen gegen «Rassisten»

Juli 3, 2016

0

Suissebashing von ARD bis Al Jazeera Täglich kann man von sexuellen Übergriffen von «Schutzsuchenden» auf einheimische Frauen und Kinder lesen, die von der deutschen Justiz mit «kultursensiblem» Verständnis für die Sexualverbrecher behandelt werden. Ausweisung kommt nicht infrage für die Täterfreunde. Schwimmbadverbote rufen bei der linken Täterschutzgarde Proteste mit Solidarisierungseffekt hervor. Je eindeutiger der hohe Anteil […]

Linksfaschistisches Gewaltgesindel treibt auch in der Schweiz sein Unwesen

Mai 29, 2016

0

Endlich nennt auch eine linksdrehende CH-Zeitung die Gewaltkriminalität des linksextremen Strassenmobs beim Namen, und zwar auf der Titelseite der SonntagsZeitung. http://www.sonntagszeitung.ch/read/sz_29_05_2016/nachrichten/Linksextreme-bedrohen-Beamte-und-Hilfswerke-65223 Linksextreme bedrohen Beamten und Hilfswerke. Volltext: http://www.sonntagszeitung.ch/read/sz_29_05_2016/nachrichten/Linksextreme-hetzen-gegen-Hilfsorganisationen-65126 Gewalttäter veröffentlichen im Internet eine Liste mit Namen und Adressen aus dem Asylwesen. Bern. Der Aufruf ist unmissverständlich: „Lasst uns unsere Wut in Taten umsetzen und die […]

Linke Lebenslügen

Januar 11, 2016

0

„Deutschland am Abgrund“ – titelte die NEW YORK TIMES (10.1.16).  „Wer überzeugt davon ist, so kommentiert sie, dass eine alternde überwiegend homogene Gesellschaft so viele Einwanderer mit einem vollkommen anderen kulturellen Hintergrund friedlich integrieren kann, der hat eine glänzende Zukunft als Sprecher der Bundesregierung. Er ist aber auch ein Narr. Denn eine derartige Veränderung wird […]