Browsing All posts tagged under »Journalistenwatch«

Hetzjagd gegen die AfD

Oktober 19, 2018

0

Und täglich wehrt der Deutschlandfunk den Anfängen des Dritten Reichs. Alle wehren den Anfängen. Wann haben die Anfänge eigentlich aufgehört? Haben sie überhaupt aufgehört? Handelt sich sich um Nazi-Denunziationen oder um Stasi-Methoden bei diesem Nonstop-Mobbing gegen die AfD? Kaum eine Sendung von der Morgenandacht bis zum Abendprogramm, vom Abendprogramm bis zu den „Informationen am Morgen“, […]

Demokratiedefizite

September 20, 2018

0

Auf Journalistenwatch gibt es einen sehr lesenswerten Kommentar von Dr. Andreas Unterberger zum Stimmentziehungsverfahren gegen Ungarn durch eine Mehrheit des EU-Parlaments: Die EU setzt sich selber einen Grabstein – nicht den Ungarn. https://www.journalistenwatch.com/2018/09/17/die-eu-grabstein Der Verfasser bezeichnet das Vorgehen als absolut ungeheuerlich: „das erinnert nicht nur den ungarischen Ministerpräsidenten sehr direkt an jene kommunistischen Methoden, die […]