Browsing All posts tagged under »Frank A. Meyer«

Biedermann und die Gefahr von rechts

März 8, 2017

0

 «Womöglich ist der Mann ein Revolutionär. Mit ziemlich leiser Stimme zwar, aber deshalb nicht ungefährlich.» (Schweizer «SonntagsZeitung» vom 5.3.17. über Marc Jongen) Es ist Linken offenbar schwer beizubringen, dass nichtlinke demokratische Parteien nicht automatisch gefährlich sind. Auch das Linksblättchen 20minuten hält die reflexhafte Diffamierung von «Rechtspopulisten» offenbar für differenziert. Immerhin befürwortet der Politologe Michael Hermann […]

Linker Meinungsterror gegen einen Philosophen ohne linke Denkschrauben

März 5, 2017

0

Die freie Meinung ist der Schrecken der totalitären Linken Im heutigen Sonntags-Blick (5.3.17) kritisiert der islamkritische linke Schweizer Journalist Frank A. Meyer den «Offenen Brief» linker Schweizer und deutscher «Kulturschaffender», in welchem ein Redeverbot für den konservativen Philosophen Marc Jongen gefordert wird. Also offene Zensur seitens der linken Meinungsdiktatur. Die fände auch statt, wenn Marc […]

Kampf gegen Trump ist Trumpf

Februar 6, 2017

0

Auch die Schweizer Linkspresse macht mobil. Darunter der SonntagsBlick, in dem Gieri Cavelty (zuerst las ich «Geri» , nein, doch nicht der) die Leser zum Kampf gegen Trump aufruft:     Es ist für alle Verfechter von Frieden und Rechtsstaatlichkeit, Fortschritt und Wohlstand  nicht nur Pflicht, dem Islam Paroli zu bieten, es lohnt sich auch. Pardon, […]

Antisemitismus ist salonfähig – auch im linken Salon

November 29, 2016

0

Wo bleibt der Schweizer Minderheitenschutz, wenn es um Juden geht? Frank A. Meyer  ortet das Ungeheuer bei den Bürgerlichen:  http://www.blick.ch/news/politik/fam/frank-a-meyer-juden-buerger-id5815681.html Es steht jetzt also zur Debatte, ob die Schweizer Juden durch den Staat geschützt werden sollen, respektive die Einrichtungen der Juden, vorab die Synagogen, denen – wie man in ganz Europa erleben muss – Terror […]

Wer grüsst den hohlen Kreislerhut?

Oktober 23, 2016

0

Der Islam gehört nicht zur Schweiz      VIDEO: http://www.srf.ch/sendungen/arena/das-heilige-land http://www.nzz.ch/schweiz/aktuelle-themen/cvp-praesident-gerhard-pfister-muslime-gehoeren-zur-schweiz-der-islam-nicht-ld.121012 In der Arena des Schweizer Fernsehens SF1 vom 21.10.16 (>Video) traten der CVP-Präsident Gerhard Pfister sowie der SVP-Nationalrat Walter Wobman, Präsident des Egerkinger Komitees (für Minarett- und Burka-verbot etc.), und der linksextreme ehemalige Juso Cédric Wermuth, SP-Nationalrat, flankiert von einer Islamignorantin von der BDP gegeneinander an […]

Linke Verrohungskultur nennt sich Kunst und alle Kriminellen sind den linken Edelmenschen willkommen

September 7, 2016

0

Rapper mit Balkanwurzeln ruft zum Mord an SVP-Politikern auf http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Rapper-ruft-zum-Mord-an-SVP-Vertretern-auf-24649993 Der Luzerner Rapper Amko bedroht in seinem neuen Clip Exponenten der Volkspartei massiv. Dennoch soll er ungeschoren davonkommen. (—) (…) Ein Gericht müsse jedoch zwischen der Kunstfreiheit und den Rechten der Betroffenen abwägen. «Da das Video so krass überzeichnet ist, dass es durchaus als Satire […]

VERSÖHNUNG MIT DEM TERROR ODER WIDERSTAND?

März 26, 2016

0

Kirchen machen Front – nicht etwa gegen den Islam, sondern gegen die Angst vor dem Islam. Christen sollen die Schuld bei sich selber suchen und die Terroristen nicht hassen. Wer bitte soll den blutigen Pfoten der Mörder die Hand reichen? Die kommenden Opfer? Widerstand gegen die Islamisierung ist «Hass» für die Hirten, die ihre Herde […]