Vaterland Geisterland

Posted on Februar 13, 2017

0


dresden-lilienstein-sonnenaufgang-2012

Sonnenaufgang bei Dresden

__________________________________________________________________

GERMANY DRESDEN

______________________________________________________________________

Was zurückblieb vom grossen Trümmerfeld des letzten Weltkriegs in Deutschland, ein Volk,  das nach der Zertrümmerung seiner Städte seine gespenstische Wiederauferstehung im Westen als  Wirtschaftswunder feierte und im Osten  die Segnungen des Sozialismus bzw. Stalinismus  zu preisen hatte, der  in den nächsten Ruin führte. Ein Volk, das nicht nur an seinen Körperteilen verstümmelt ist, sondern ganze Generationen mit seelischen Verkrüppelungen und geistige Verkümmerungen aufweist wie den linken Kollektivwahn, was jetzt wieder an die Oberfläche kommt in den bürgerkriegsreifen Zusammenstössen der politischen Lager mit ihren unheimlichen gewalttätigen Aufmärschen der roten SA, die mit staatsbezahlten Gewaltaktionen gegen gewaltlose Demonstrationen vorgeht und sich «antifaschistisch» nennt, sich offen mit dem neuen Todfeind der Demokratie verbündet, einem totalitären Gewaltkult namens Islam, dessen Masseninvasion von den antideutschen Internationalsozialisten begrüsst wird in hysterisch epidemischen Willkommensritualen. Der neue Massenwahn ist in gewisser Weise eine Fortsetzung des alten, man denke nur an die Kooperation des NS-Staats  mit den Muslimbrüdern; und auch heute sind es wieder staatsbezahlte Schlägertrupps, die jede demokratische Opposition gegen die Einheits-Parteien zu sabotieren suchen und die totalitäre Invasion einer Gewaltreligion bejubeln. Wieder wird Terror, Zensur, Denunziation und Dämonisierung der demokratischen Opposition gegen ein Rechtsbruchsystem mobilisiert und von den gleichgeschalteten bzw.sich gleichschaltenden mächtigen Medien legitimiert.

Deutschlands Zukunft ist muslimisch

https://de.gatestoneinstitute.org/9936/deutschland-muslime-demographie
Diese Zukunft bedroht zwar ganz Europa, aber während in anderen europäischen Ländern, die wieder von Deutschland aus bedroht werden, der Völkerwanderung einen wirksameren Widerstand entgegenzusetzen haben (siehe Ungarn, Polen, Niederlande, Frankreich und last not least GB, das dem Grössenwahn des Merkelregimes bereits eine kräfte Absage erteilt hat),  ist Deutschland das weit geöffnete Einfallstor für die Barbarei, die diesmal ex oriente kommt.

Das also ist übriggeblieben von einer Nation in Trümmern, – verkümmerte Seelen und intellektuell verrottete Früchte links-totalitärer Schulen, aus denen der Geist ausgetrieben wurde. Drum sucht man ihn vergebens, den Geist des Widerstandes, der dem Stasi-Merkel-Regime und seinen Zensoren  den Tarif erklären würde.

_______________________________

Advertisements